Technik

Neueste Anlagen und Maschinen, Geräte und Systeme

Verschiedenste Einsatzoptionen: Das neue TKM-Schneidmesser-Konzept kann für eine Vielzahl von Schneidmessern und Anwendungen verwendet werden. Foto: TKM

Drupa 2024: Nachhaltiges Schneiden

Das neue TKM-Schneidmesser-Konzept für den Dreiseitenbeschnitt hat seinen Fokus auf Nachhaltigkeit, Innovation und Technik. Die TKM-Gruppe mit Hauptsitz in Remscheid/NRW gehört zu den führenden Anbietern von Industriemessern und Schneidlösungen für die Papier-, Holz-, Metall- sowie die Kunststoff-, Gummi- und Recyclingindustrie.…
WeiterlesenDrupa 2024: Nachhaltiges Schneiden
Intelligente Verwertung: Erstmals können jetzt Produktionsreste zu recyceltem PET (kurz: rPET) verarbeitet werden. Foto: Leonhard Kurz

Kurz: Cleveres PET-Recycling

Nach jahrelanger Entwicklung geht das Rücknahme- und Recyclingsystem für PET-Transfermaterialien von Leonhard Kurz an den Start. Nunmehr hat das Unternehmen mit Stammsitz in Fürth bei Nürnberg das Rücknahme- und Recyclingsystem „Recosys“ eingeführt. Daraufhin entsteht das Post-Industrial-Compound unter der Bezeichnung „Recopound“…
WeiterlesenKurz: Cleveres PET-Recycling
Natürliche Kordeln aus Baumwolle: Kordelknoten lassen sich ohne Schere oder Messer per Hand öffnen, und die Kordeln selbst werden zur Weiternutzung empfohlen. Foto: Antalis Verpackungen

Antalis: Clevere Helfer im Versand

Moderne automatische Bündelmaschinen mit Kordeln aus Recycling-Baumwolle sind ein bewusster Schritt zu konsequenter Ökologie. „Knapper werdende wirtschaftliche und ökologische Ressourcen sowie Vorgaben der Europäischen Abfallrichtlinie haben ökologische Transport- und Verpackungslösungen in den Fokus gerückt“, weiß Stephan Baumgärtner, der bei der…
WeiterlesenAntalis: Clevere Helfer im Versand
„Stahlfolder KH 82-P“, Falzmaschine der „Peak Performance“-Klasse. Foto: Heidelberg

Heidelberg: Besonderes Jubiläum

„Stahlfolder“ feiert 2024 das 75-jährige Bestehen. Pünktlich zum Jubiläum stellt Heidelberg mit „Perfect Grip“ hohe Innovationskraft auch bei Falzwalzen unter Beweis. Heutzutage müssen Druckereien und Weiterverarbeitungsbetriebe entschließen, ob sie die installierte Falzwalzen ihrer Falzmaschine mit Ringen aus Soft-PU oder Hart-PU…
WeiterlesenHeidelberg: Besonderes Jubiläum
Greifer-Werkzeug des neuen kollaborativen Roboters „Omega 683“ zum Palettieren. Foto: Solema

Solema: Moderne, flexible Robotik

Solema hat den wachsenden Markt der Automatisierung erkannt und investiert konsequent in die Entwicklung des Geschäftsbereichs Robotik. Roboter-Technologie hat in der Automatisierung zwischenzeitlich eine unverzichtbare Rolle eingenommen. Es ist allgegenwärtig, dass Kunden beabsichtigen, Robotiklösungen in ihr Produktionsumfeld einzubinden, um die…
WeiterlesenSolema: Moderne, flexible Robotik