Design

Neueste Trends in Gestaltung und Ausführung

Theresa Wedemeyer in der Sonderschau der „Meister der Einbandkunst“. Foto: Frank Baier

Attraktive Papierwelt in Hamburg

Ein sinnlich berauschendes Potpourri von Werken der Papier-Kreativszene stellte die im April 2022 initiierte „Buch Druck Kunst“ im Museum der Arbeit in Hamburg dar. Werke der die mitteleuropäische Papier-Kreativszene bestimmenden Papierschöpfer, Grafikdesigner, Illustratoren, Schriftsetzer, Pressendrucker, Buchbinder und Kleinstverleger gab es…
Weiterlesen
Beispielbuch des Insektenprojektes mit dazugehöriger Kupferplatte. Foto: Peter-Behrens-Schule

Behrens-Schule: Projekt Insekten

Ein Unterrichtsprojekt an der Peter-Behrens-Schule in Darmstadt zeigt die unglaubliche Vielfalt und Schönheit der Insekten auf. Insgesamt 16 Auszubildende zu Medientechnologen sowie Maschinen- und Anlagenführern in der Papier- und Druckverarbeitung haben sich auf künstlerische Weise mit dem Thema auseinandergesetzt. Assistiert…
Weiterlesen
Auszubildende mit ihren Arbeitsstücken. Foto: BDBI

Berufskolleg Münster: „Finaaale, ohoo!“

Nochmals wurde im Frühjahr 2022 vom Bund Deutscher Buchbinder ein Workshop für Auszubildende des Buchbinder-Handwerks organisiert. Hierfür trafen sich im März 2022 acht Auszubildende aus ganz Deutschland – von Kiel bis Lindau – im Adolph-Kolping-Berufskolleg Münster zum letzten Workshop zum…
Weiterlesen
Katja Falkenburger: „Papier prägen“, Hardcover gebunden, 176 Seiten, durchgehend farbige Fotos und Illustrationen, 29,90 Euro (D), 30,80 Euro (A), 36,00 sFr (CH), ISBN 978-3-258-60246-2, Haupt Verlag, 2022. Cover: Verlag

Haupt Verlag: Prägend manuell

Katja Falkenburger beweist als (Grafik- und Produkt-) Designerin, dass Prägen von Papier auch mittels Hammer und Meißel geht. Eigentlich entwickelt sie Konzepte und Produkte in den Bereichen (Boden-) Oberflächen, Tischkultur, Möbel und Spielzeug. Nunmehr präsentiert sie mit dem Meißel diverse…
Weiterlesen
Neuentwickelter Luftballongriff. Foto: Mark-AD

Mark-AD: Nachhaltiger „Funnybloon“

Schon seit der Jahresmitte 2021 verbietet eine EU-Verordnung Luftballonstäbe aus Plastik. Darüber hinaus ist bald mit einem Heliumverbot als (Füll-) Gas für Luftballons zu rechnen. Vor diesem Hintergrund wurde der Oberösterreicher Alexander Hirzi von einem globalen Systemgastronomen gebrieft, ein Produkt…
Weiterlesen
Aya Nagaoka: „Japanisches Papierhandwerk“, Klappenbroschur, 128 Seiten, durchgehend farbige Fotos und Illustrationen, 26,00 Euro (D), 26,80 Euro (A), 32,00 sFr (CH), ISBN 978-3-258-60252-3, Haupt Verlag, 2022. Cover: Verlag

Haupt Verlag: Alles im Japan-Look

Die Japanerin Aya Nagaoka stellt 30 originelle, schlichte und schöne Papeterie-Objekte zum Schreiben, Ordnen und Aufbewahren vor. Diese Objekte sind Miniaturbücher, Klemmbretter, Dokumentenmappen, Stapelboxen oder auch Sammelalben; manche sind in wenigen Stunden fertig, andere meist erst nach einigen Tagen. Erfahrene…
Weiterlesen
Berühmtes „Monopoly“-Spiel, dessen großer „Deal“ mitten in Leipzig, an der HTWK Leipzig stattfindet. Foto: Inés Heinze

HTWK Leipzig: Fazit lautet „super cool“

Bereits im ersten Semester stellten zukünftige Akademiker an der HTWK Leipzig mit selbst gefertigten Printprodukten hohe Kreativität unter Beweis. Welche Gemeinsamkeiten haben denn Bügelflasche, Display-Putztuch, Keramikuntersetzer, Mehrweg-Becher, Monopoly-Spiel, Schneidbrett und Wandkalender? Sie wurden ideenreich gestaltet und eigenhändig hergestellt, nachhaltig verpackt…
Weiterlesen
Bislang ist „f.color“ das erste farbige Einbandpapier nach „Cradle to Cradle“-Standard auf Silber-Niveau. Foto: Schabert

Schabert: Silbernes Zertifikat

Schabert ist bekannt für das Einband- und Vorsatzpapier „f.color“; es trägt jetzt das Zertifikat „Cradle to Cradle Certified“-Silber-Standard. Die „f.color“-Produktserie war bislang schon als umweltfreundliches Papierprodukt bekannt, und mit der Zertifizierung wird die Nachhaltigkeit noch einmal mehr anschaulich bestätigt. Gmund…
Weiterlesen
Stadtarchiv Neuss: Veranstaltungsort auch für BDBI-Workshops. Foto: Stadtarchiv Neuss

BDBI: Neuer Workshop in Neuss

Unter dem Titel „Einbandtechnik nach Jean de Gonet“ findet im Oktober 2022 ein BDBI-Workshop für Gesellen und Meister statt. Damit führen der Bund Deutscher Buchbinder e.V. (BDBI) und das Stadtarchiv Neuss ihre schon bewährte Kooperation auf dem Gebiet der Weiterbildungsveranstaltungen…
Weiterlesen
Dorothee Eisinger, Rolf Hüffer: „Handwerkskunst!“, 1. Auflage, 144 Seiten, mit mehr als 200 Farbfotos, gebundenes Hardcover, 25,00 Euro (D), ISBN 978-3-7630-2882-5, Belser Verlag, Stuttgart, 2021. Cover: Verlag

Belser: Sehnsucht nach Handwerk

Ein inhaltlich vielseitiger Bildband über 16 verschiedene Gewerke deckt auch die Geheimnisse des Buchbinder-Handwerks auf. Gerade mal vor sieben Jahren startet das SWR-Fernsehen mit der Sendereihe „Handwerkskunst!“, in der Gewerke in einer heutzutage schon beinahe ungewöhnlichen Weise dokumentiert werden: auffallend…
Weiterlesen
Kreative Beschäftigung beim Workshop „Shibori-Technik“. Foto: Buchbinder-Innung Nordbaden/Württemberg

Dekoratives „Shibori“- Buntpapier

Großes Interesse konnte am „Buchbindertag“ in Baden-Württemberg im Herbst 2021 konnte ein Workshop zur „Shibori-Technik“ erzielen. Gemeinsam mit der Fördervereinigung Buchbinder-Colleg e.V. organisiert die Buchbinder-Innung Nordbaden/Württemberg jährlich ihren „Buchbindertag“. Zuletzt im Jahr 2020 wegen der Pandemielage abgesagt, wurde die Veranstaltung…
Weiterlesen
Marcus Janssens mit der Buchbinder-Meisterin Frieda Härtel. Foto: Stadtarchiv Neuss

Meisterliche (Buch-) Werkstücke

Erneut konnten auch im Jahr 2021 Meisterschüler des Buchbinderhandwerks in Workshops in Neuss und in München unterrichtet werden. Trotz der pandemischen Lage fanden viele der einwöchigen Workshops im Rahmen des renommierten Meisterkurses „Buchbinder-Meister für Europa“ 2020/21 am Beruflichen Schulzentrum „Alois…
Weiterlesen
Seraph Design – Gewinner in der Kategorie „Mailing“. Foto: Gmund

Gmund: Faszination der Papierkunst

Hinsichtlich Materialspektrum und Veredelungstechniken offenbarte die „Gmund Award“-Preisverleihung beeindruckende Ergebnisse. Bereits zum achten Mal vergab die Büttenpapierfabrik Gmund GmbH & Co. KG im Dezember 2021 am Tegernsee ihren Award. Gmund existiert seit dem Jahr 1829 und laut Werbung für „ökologische…
Weiterlesen
Klappschachtel mit beidseitiger, durchgehend vollflächiger Gestaltung. Foto: Egger Druck + Medien

madika.de: Werbefläche im „Innenleben“

Innendruck von Faltschachteln bietet mehr Gestaltungsfläche für direkte Kundenansprache und verankert besondere Unboxing-Momente im Gedächtnis. Der Onlineshop madika.de, der zur Egger Druck + Medien GmbH (Landsberg am Lech) gehört, bietet ab jetzt bei insgesamt sechs Verpackungslösungen die vollflächige beidseitige Bedruckung…
Weiterlesen
Antra Augustinovica, Lettland: „Ancient Town“, 2021. Papier, Acryl, Baumwolle. Foto: Rudi Scharf

Moderne (Papier-) Exponate

Derzeit werden im bayerischen Deggendorf die Ergebnisse der fünften internationalen Papierkunst-Triennale „Papier Global“ gezeigt. „Papier Global“ findet seit dem Jahr 2009 jeweils im Drei-Jahres-Zyklus in Deggendorf statt. Nunmehr zur fünften Auflage konnte die Jury von 360 Bewerbenden aus knapp 30…
Weiterlesen