Klebstoff

Virtueller Messestand des Stuttgarter Klebstoff-Spezialisten. Screenshot: Ribler GmbH

Ribler: Ständig fachlich online

Alternativ zu Präsenz-Veranstaltungen gibt es digitale Messe-Plattformen. Auf der Printing Expo Online bewerben namhafte Player ihre Offerten. Onlineportal-Betreiber ist das seit über zehn Jahren auf interaktive, digitale PR-Plattformen, Events und passende Dienstleistungen konzentrierte Unternehmen V-Ex aus Großbritannien. Als klarer Vorteil…
Weiterlesen
Die jüngste Investition, eine Faltschachtel-Klebemaschine Omega-„Allpro 90“. Foto: Koenig & Bauer

Druckerei Tlačiareň: „Glück mit Kunden“

Die Druckerei Tlačiareň Bardejov in der Slowakei stellt sich als Verpackungshersteller mit moderner Faltschachtel-Klebetechnik auf. Angefangen hat die Druckerei vor 25 Jahren als kleiner Privatbetrieb. Der ist inzwischen ein mittelständischer Verpackungshersteller und deckt sämtliche Prozesse selbst ab. Produziert wird hauptsächlich…
Weiterlesen
Erfolgreiches Ribler-Team auf der „Adhesion & Bonding Expo Europe“ im November 2022. Foto: Ribler GmbH

Ribler: Ökologische Klebstoffe

Neben Maschinen und Dienstleistungen sind Chemieprodukte ein wachsender Geschäftsbereich des Stuttgarter Unternehmens Ribler. Auch in der chemische Industrie nimmt der Trend Nachhaltigkeit an Fahrt auf, ökologische Klebstoffe rücken immer mehr in den Fokus von Weiterverarbeitern, Anwendern und (End-) Kunden. Ribler…
Weiterlesen
Klebebinder „Gecko 200“ für die Fertigung von Hardcover-Büchern in Kleinauflage. Foto: Ribler GmbH

Ribler: Optimierter Klebebinder

„Gecko 200“ ist ein Klebebinder der Ribler GmbH (Stuttgart). Das Serienmodell ist jetzt komplett überarbeitet worden. Die neue Generation des Kaltleim-Klebebinders „Gecko 200“ unterscheidet sich vom bisherigen Serienmodell durch zahlreiche Verbesserungen beim Prozess des Klebebindens, eine geschlossene, wartungsarme Leimdüse, verarbeitbare…
Weiterlesen
Jan Schulz-Wachler (l.), Geschäftsführer Eukalin, und Steve Russo, vorheriger Eigentümer ASI. Foto: Eukalin

Eukalin: Akquisition in Amerika

Die Eukalin Corporation in Eschweiler hat die Akquisition von Adhesives Specialists Inc. (ASI) aus Allentown/Pennsylvania in den USA im Rahmen eines Asset Deals bekannt gegeben. ASI wurde 1983 gegründet und entwickelte sich zu einem bekannten Hersteller von Schmelz-, Haft- und…
Weiterlesen
Das Heißleim-Ventil „aerto“ trägt die Klebstoffpunkte nahezu fadenfrei und absolut präzise auf. Foto: Baumer hhs

Baumer hhs: Immer auf höchstem Niveau

Wie die Mailing Papierverarbeitung für ihre Kunden im Heißleimauftrag in enger Zusammenarbeit mit Baumer hhs alle Register zieht Kleinste Klebstoffpunkte, exakteste Dosierung sowie präzise und möglichst randnahe Applizierung auch auf kleinsten Flächen – in der Mailingproduktion stellen sich besondere Anforderungen…
Weiterlesen
Klebebinder „Digibook 200“. Foto: Morgana

Mehring: Schnelles „Book on demand“

Unter dem Namen „Digibook“ bietet Morgana vier PUR-Klebebinder; diese Modelle sind beim Fachgroßhandelshaus Mehring zu haben. Sämtliche Modelle (mit einer Leistung von 150, 200, 300 bzw. 450 Bücher) sind für die PUR-Seitenbeleimung sowie für Dreiseitenbeschnitt nach einer Minute ausgelegt. Während…
Weiterlesen
„Henkel Technomelt“-PUR-Klebstoff. Foto: Henkel

Walter & Mackh: Enorme Klebstoff-Auswahl

Große Auswahl an Dispersions-, PUR-Klebstoffen und Heißleimen (auch online) hält das Fachgroßhandelshaus Walter & Mackh bereit. Viele Jahrzehnte schon handelt die Walter & Mackh GmbH (Hamburg) mit Klebstoffen für die grafische Industrie. Hierbei werden palettengerechte Abnahmemengen abgewickelt als auch kleine…
Weiterlesen
Wohlenberg-Klebebinde-System „Quickbinder“. Foto: Wohlenberg

Technik: Klebebinden & Klebstoffe

Bekanntlich gilt sie in der Papierverarbeitung als verbreitetste Technologie und verzeichnet rund um die verschiedenen Klebstoffe und Auftragssysteme immer wieder Innovationen. Daher ist allein auf dem europäischen Kontinent die Anzahl der Anbieter von Klebebinde-Systemen und natürlich die Auswahl der jeweiligen…
Weiterlesen
Vertraute Etiketten: Ökologischere Klebstoffe sollen das Recycling solcher Versand-Labels vereinfachen. Foto: BASF

BASF: Optimierte Klebstoffe

Jüngst hat der Konzern BASF neue Etiketten-Klebstoffe entwickelt, die das Recycling von Papier und Kartonagen nicht mehr stören. Dabei spricht man beim Konzern gegenwärtig von einem Durchbruch in der Entwicklung von Haft-Klebstoffen, die das Recycling von Logistik-Kartons nicht stören, wie…
Weiterlesen