Schwerpunkt-Themen

Multi-Finishing-System „WF-D2H high pile“ für die Funktionen Rillen und Perforieren. Foto: MB Bäuerle

Technik: Bohren, Rillen, Stanzen

Besonders im Akzidenzbereich kommen diverse Technologien nacheinander zur Anwendung. Derweil können mehrere Prozesse in einem Durchgang in einer Maschine ausgeführt werden – dies wird mit Multi-Finishing-Systemen ermöglicht. „Multi-Finisher“ können dabei helfen, dass Kosten und Zeit eingespart werden. Einige Maschinenhersteller sehen…
Weiterlesen
Flexible automatische Buchdecken-Maschine für die effiziente „On demand“-Produktion ab „Auflage 1“. Foto: Hoerauf

Technik: Hardcover-Fertigung

Längst erlauben Digitaldruck-Technologien die Fertigung von Einzelstücken und Kleinserien auch im Hardcover-Markt. Daher bieten diverse Zulieferer aus dem (Weiterverarbeitungs-) Maschinenbau manch rationelle, entweder halbautomatische oder auch industrialisierte Lösung. Solche Geräte, Maschinen und Systeme kommen derweil für buchbinderische Erzeugnisse (wie Buchdecken,…
Weiterlesen
Abgesicherte Hardware und Software hilft „Cybercrime“ abzuwehren. Foto: Rohde & Schwarz

Management: Contra „Cybercrime“

Ständig macht die Cyber-Kriminalität Schlagzeilen, werden Netzwerke und Server plötzlich lahmgelegt. Immer mehr Erpresserangriffe per Internet erzeugen wirtschaftlichen Schaden. Indessen gibt es wirksame Möglichkeiten, um sich vor Ransomware-Attacken zu schützen. Unternehmen können mit verschiedenen Maßnahmen die Gefahr von Erpresserangriffen minimieren.…
Weiterlesen
Ergebnisse mit verschiedenen Hilfsmitteln aus dem 3D-Drucker. Foto: JGS Stuttgart

Bildung: „Helfende“ 3D-Drucker

Innovative Werkzeuge und Hilfsmittel gibt es im Buchbinder-Handwerk wenig – es wird meistens auf Altbewährtes zurück gegriffen. Durch die sozialen Medien sind Auszubildende im Buchbinder-Handwerk auf Hilfsmittel aus dem 3D-Drucker aufmerksam geworden. Im Rahmen eines Schulprojektes an der Johannes-Gutenberg-Schule in…
Weiterlesen
Firmenwertrechner als Entscheidungshilfe. Foto: Kern-System

Management: Betriebswert

Laut aktuellem DIHK-Report zur Unternehmensnachfolge suchen deutschlandweit 150 000 Firmenchefs bis 2022 einen Betriebsnachfolger – Tendenz steigend. Hier spielt zuvorderst keine Rolle, ob man das Unternehmen verkaufen, in der Familie weitergeben oder vielleicht vererben will. Steht die Entscheidung auf dem…
Weiterlesen
Gewebe und Vliesstoffe für Hardcover-Bücher. Foto: Dr. Günther Kast

Variabilität der Materialien

Vielfalt ist das kennzeichnende Merkmal: Unterschiedlichste (Veredelungs- und Verbrauchs-) Materialien sind für den Buchbinder und Papierverarbeiter bekanntlich unabdingbar bei der Handwerksarbeit und Industrieproduktion. Ständig gibt es Neuheiten in diesem Bereich. Einer der namhaften Materiallieferanten feiert jetzt sogar 60 Jahre: die…
Weiterlesen
Schöne neue Home-Office-Welten? Foto: Pixabay/Anke Sundermeier

Management-Fokus Home Office

Sobald Mitarbeiter aus dem Home Office arbeiten, hat dies (oberflächlich betrachtet) einige schöne Vorteile. Aber ist die Motivation dort stets gleich gut? Daher müssen Führungskräfte handeln, müssen bereit sein für etwas, wofür sie ursprünglich nie ausgebildet wurden. „Führungskräfte haben eine…
Weiterlesen
Werbeprospekt-Kollektion mit „Tapefix“-Klebverschluss. Foto: Ferag

Verpackung & Logistik

Zahlreiche Katalog- und Prospekt-Kollektionen oder auch Zeitschriften werden in Kunststoff-Verpackungen ausgeliefert. Maschinen- und Systemhersteller haben derweil ökologische „Folientüten“-Alternativen wie Klebestreifen-Lösungen oder Papierumschläge eingeführt. Entsprechend hat der Anlagen- und Maschinenhersteller Ferag seine „Tapefix“-Technologie fortentwickelt. Bereits seit Jahren werden hiermit viele Millionen…
Weiterlesen
Neues Roboter-Schneidsystem „BASS“. Foto: baumannperfecta

Schneiden & Peripherie

Körperlich anstrengende Tätigkeit hat die Maschinenhersteller zur Schaffung ergonomischer, bedienerschonender Lösungen veranlasst, die den industriellen Automatisierungsgrad weiter deutlich erhöhen und eine hohe Wirtschaftlichkeit des Schneidprozesses erlauben. Typisches Beispiel ist baumannperfecta: Nachdem das Unternehmen eine vollautomatische Schüttel- und Schneidelinie für die…
Weiterlesen
Attraktive Werbepakete im Dienstleister-Verzeichnis. Grafik: RiGrafix

Special „print-bind 2021/22“

Nach zwei Jahren erscheint das „Dienstleister-Verzeichnis für perfekte Druckerzeugnisse“ in der bindereport-Ausgabe 7-2021. Sowohl vollstufige Komplettanbieter, industrielle und handwerkliche Firmen als auch spezialisierte Nischenanbieter, die vielfältige Services der Druckproduktion anbieten, sind in diesem Verzeichnis zu finden. Druckereien, Druckverarbeiter und Buchbindereien…
Weiterlesen
Innovatives „Sleeking“-Verfahren. Foto: Mehring

Variabilität der Veredelung

Unterschiedliche Technologien sollen das breitgefächerte Spektrum der (Druck-) Veredelung repräsentieren. Neue und weiterentwickelte Technologien werden aufgezeigt, mit denen es möglich ist, originell gestaltete Druckerzeugnisse zu produzieren, die für anspruchsvolle Kunden hohen Mehrwert erbringen. Beispielsweise sind Lackierungen und Kaschierungen, Prägungen oder…
Weiterlesen
Beschränkte Aussichten auf dem Arbeitsmarkt. Foto: iStock/Nico El Nino

Recruiting-Prozesse im Managing

Durch den Fachkräftemangel sind viele Unternehmen ausgebremst. Speziell beim Recruiting sollten mehrere Aspekte beachtet werden. So werden durch die staatlichen Instrumente wie Kurzarbeit wesentlich weniger Fachkräfte freigesetzt, als es die Schwere der aktuellen Corona-Pandemiekrise intuitiv vermuten lässt. Dennoch kommen die…
Weiterlesen
Mitarbeitende aus dem Familienbetrieb. Foto: Krupp Verlag

Nachhaltigkeit & Umweltschutz

Einen hohen sechsstelligen Betrag hat das Krupp Medienzentrum in Sinzig/Rhein investiert, damit Verbrauchs- und Treibhausgase weiter reduziert werden. Heutzutage setzt das Druck- und Verlagshaus zusehends auf Strom, der aus erneuerbaren Energien erzeugt wird. Weiterbildung und Informationsbeschaffung im Netzwerk sowie in…
Weiterlesen
Besonders das Raumklima hat für den Gesundheitsschutz in Gebäuden große Bedeutung. Foto: Condair Systems

Ökologie – Nachhaltigkeit

Dass uns nach der Pandemie auch Gebäude besser schützen sollten, ist eine Erkenntnis und zugleich eine Chance für die Zukunft. Hightech-Dämmstoffe, leichte Gebäudekonstruktionen und mechanische Lüftungen führen heute zu einer hervorragenden Energiebilanz. Angesichts der Corona-Pandemie hat sich die öffentliche Aufmerksamkeit…
Weiterlesen
Tischkalender und Wandkalender zählen zu den typischen, in „Ringbindung“ hergestellten Printprodukten. Foto: Frank Baier

Drahtkamm-Innovationen

Offensichtlich gehört die Drahtkammbindung aufgrund ihres breitgefächerten Einsatzspektrums zu den „unverwüstlichen“ Technologien. Bekanntlich wird spiralartig oder klammerartig geformter Draht oder Kunststoff durch Loch- oder Schlitzstanzungen geführt und erlaubt meist das vollständige Umlegen der gebundenen Einzelblätter. Einerseits sind entsprechend gebundene Printprodukte…
Weiterlesen
Fadenheftmaschine „Ventura MC Digital“ in Kombination mit einer Heidelberg-Falzmaschine „Stahlfolder“. Foto: Müller Martini

Tendenzen beim Fadenheften

Wenngleich die Anzahl der Maschinenhersteller dafür überschaubar bleibt: Fadenheftung in industrieller oder handwerklicher Form gilt als stabilste Buchbindung. Regelmäßig wird modernes technisches Equipment installiert – und werden gestalterisch originelle Produkte hergestellt. Eines der aktuellen Beispiele dafür ist die Richard Wenig…
Weiterlesen
Insbesondere in der Technologie des Klebebindens überraschen die Hersteller immer wieder mit Innovationen. Foto: Ribler

Marktübersicht Klebebinden

Zuletzt vermittelte die bindereport-Ausgabe 4-2019 einen Überblick zu diesem Thema. Wieder wird diese wichtige Technologie der Papierverarbeitung fokussiert: Besonders für das Klebebinden gibt es mehrere Anbieter für unterschiedliches Equipment. Innerhalb dieses Specials werden die momentan im Markt verfügbaren Systeme, Maschinen…
Weiterlesen
Zwar geht das Volumen an Briefumschlägen und Versandtaschen zurück – im Bereich des (Dialog-) Marketings stehen die Zeichen aber oft auf Print. Foto: Tillmann Druck

Mailing- & Lettershop-Services

Bereits seit Jahren geht die Produktion von klassischen Briefumschlägen und Versandtaschen deutlich zurück – und die Herstellung von innovativen Direct Mailings und Direct-Marketing-Werbehüllen sowie von (Klein-) Verpackungen für E-Commerce auffallend vorwärts. Gedruckte Mailings standen in den letzten Jahren bei Werbetreibenden…
Weiterlesen
Bewegliche Bücher wie dieses (Robert Sabuda: „Encyclopaedia Praehistorica – Dinosaurier“, Hamburg 2007) sind eine vielseitige Medienform. Foto: Punctum/Bertram Kober

Sammlung dritter Dimension

Die Deutsche Nationalbibliothek erwirbt kinetische Bücher: einen Kulturschatz von mehr als 4200 Druckwerken des Pop-up. Damit wächst dem Bestand des Deutschen Buch- und Schriftmuseums in Leipzig eine Kollektion mit Alleinstellungsmerkmal zu. Jene Druckwerke aus dem 15. Jahrhundert (Faksimiles) bis 21.…
Weiterlesen
Während Business früher eine Männerdomäne war, werden heute viele Bereiche von Frauen „regiert“. Foto: Pixabay/Gerd Altmann

Feminine Qualität im Business

Während Business früher meist eine Männerdomäne war, werden heute viele Betriebe und Bereiche von Frauen „regiert“. Längst ist das weibliche Potenzial enorm. Nutzen Frauen ihre natürlichen Stärken? Sind Frauen im ganzheitlichen Unternehmen das fehlende Puzzleteil? Gerade die Freiheit, die sich…
Weiterlesen
Längst sind individuelle Systemlösungen gefragt, mit denen Energieeffizienz-Konzepte umgesetzt werden. Foto: Höcker Polytechnik

Energie, Entsorgung, Umwelt

Aktuell hat Energieeffizienz und Nachhaltigkeit für Systemanbieter von Entsorgungstechnik höchste Priorität, indem Equipment installiert wird, um Papier- und Karton-Wertstoffe zur Wiederverwendung zurückgewinnen zu können. Gerade in Dienstleistungsbetrieben der industriellen Papier- und Kartonverarbeitung oder der Verpackungsherstellung ist die Situation oft dieselbe:…
Weiterlesen
Zahlreiche Zulieferer aus der Druck-Weiterverarbeitung können spannende Innovationen vorweisen. Foto: Messe Düsseldorf/C. Tillmann

Finishing-Neuheiten

Präsenz-Veranstaltungen der großen Messegesellschaften wurden abgesagt, virtuelle Events der Zulieferindustrie erreichen oft nur einige Webseite-Besucher. „bindereport“ bietet mit diesem Schwerpunkt-Thema im April 2021 ein breites Online- und Print-Podium für die gesamte Branche. Zahlreiche Zulieferer besonders aus dem Bereich Druck-Weiterverarbeitung können…
Weiterlesen
Gewerbliche Immobilie als Finanzobjekt für entscheidende zukünftige Investitionen. Foto: ABG Marketing/Archiv

Finanzierung & Versicherung

Innerhalb dieses Schwerpunkt-Themas werden beide Bereiche in Relation mit Investitionen in Infrastruktur, Immobilien und Sachwerte fokussiert. Gefordert sind natürlich eindeutige strategische Konzepte – jegliches Vorhaben müssen Unternehmer heutzutage absichern.  „Sale-and-Lease-Back“ ist eine mögliche Lösung, wenn es um Betriebsnachfolge, Unternehmenskauf oder…
Weiterlesen
Neuer Leichtbau-Roboter „CoBo-Stack“. Foto: MBO Postpress Solutions

Neue Trends beim Falzen

Längst ist die Falzmaschinen-Produktion ein spannender Markt; Maschinen und Systeme sollen bei der Herstellung von Bogensignaturen und Packungsbeilagen, von Akzidenzen und Booklets oder auch Direct Mailings mit Ergonomie, Flexibilität und Automation helfen. Häufig macht im industriellen Falzprozess der Einsatz automatischer…
Weiterlesen
Immer wieder einmal kommen anspruchsvolle Aufträge auf den Arbeitstisch der Werkstatt. Foto: Buchbinderei Klaus Müller

Restaurierte Landkarten

Die Buchbinderei Müller aus Landau-Nußdorf/Pfalz hat in den vergangenen Jahren einige aufgezogene Landkarten für Verwaltungen und Privatpersonen restauriert. Der Inhaber Klaus Müller recherchiert dazu in der Fachliteratur und stellt den jüngsten Auftrag vor. Immer wieder einmal kommen anspruchsvolle Aufträge auf…
Weiterlesen
Physische Belastung: Gerade bei der industriellen Druck-Weiterverarbeitung werden mehrere Tonnen Papier pro Schicht bewegt. Foto: BVDM

Frühzeitig vorbeugen

Zahlreiche Auszubildende sind übergewichtig, klagen schon über Rückenbeschwerden oder andere Einschränkungen des Bewegungsapparats. Maßnahmen zur Gesundheitsförderung werden deshalb von immer mehr Unternehmen in die Ausbildung eingebunden. „Frühzeitig mit der Gesundheitsförderung zu beginnen, ist auch betriebswirtschaftlich sinnvoll“, hebt Dr. Martin Braun…
Weiterlesen