Markt

Neueste Entwicklungen, Tendenzen und Impulse

Christoph Mohn. Foto: Sebastian Pfütze

Bertelsmann: Neuer Familiensprecher

Christoph Mohn, Aufsichtsratsvorsitzender von Bertelsmann und Mitglied des Lenkungsausschusses der Bertelsmann Verwaltungsgesellschaft mbH (BVG), wird zum 21. Juni 2021 neuer Familiensprecher und Vorsitzender des BVG-Lenkungsausschusses. Damit übernimmt er die Ämter von Liz Mohn, die das Amt seit 2002 innehatte und…
Weiterlesen
Landkarte „Novissima foederatorum Helvetiorum tabula“ mit Flächenkolorit, in verschiedenen Atlanten in der Zeit zwischen 1717 und 1762 in Nürnberg erschienen. Zentralbibliothek Zürich, 3 Hb 04:9. Repro: ZB Zürich

Angebot für Citizen Science

Mehr als 2500 digitalisierte Schweizer Landkarten sollen demnächst von der interessierten Öffentlichkeit verortet werden. Die Abteilung Karten und Panoramen der Zentralbibliothek Zürich (ZB) verfügt über einen umfangreichen Bestand von rund 330 000 Landkarten. Aus diesem Bestand wurden für das Citizen…
Weiterlesen
Kim Cheng, Geschäftsführerin des Deutschen Verpackungsinstituts e.V. Foto: DVI

DVI: „Green Deal“ als Motor

Verpackungen sind so nachhaltig und gut wie nie zuvor, lautet nach einer repräsentativen Umfrage das klare Bürgervotum. Aktuelle Ergebnisse einer repräsentativen Bevölkerungsbefragung im Auftrag des Deutschen Verpackungsinstituts e.V. (DVI) zeigen, dass die zahlreichen Innovationen der vergangenen Jahre im Bereich nachhaltiger…
Weiterlesen
Dario Urbinati. Foto: Gallus Ferd. Rüesch AG

Gallus: Neuer Head of Sales

Dario Urbinati ist seit Juni 2021 Vertriebsleiter bei Gallus (St. Gallen). Von 2007 bis August 2016 war er bereits für die Gallus-Gruppe tätig, u.a. als Managing Director für die damals neu gegründete Sales- und Serviceorganisation Gallus South East Asia. In…
Weiterlesen
Peter Benninghaus. Foto: CBAF

CBAF: Neuer Experte „an Bord“

Peter Benninghaus (57) ist jetzt Senior Sales Manager für Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland im Vertriebsteam von Close Brothers Asset Finance. CBAF betreut Unternehmen, die eigene Investitionsgüter (Assets) nutzen möchten, um Finanzmittel wie z.B. für Anzahlungen bei Neuanschaffungen, für Umschuldungen, Management-Buy-ins oder…
Weiterlesen
BDBI-Vorstandsmitglied Hans Dieter Jung. Foto: Frank Baier

Hans Dieter Jung ist 80 Jahre

Einer der dienstältesten Akteure des Bundes Deutscher Buchbinder (BDBI) ist 80 Jahre alt: Hans Dieter Jung aus Pulheim bei Köln. Im elterlichen Betrieb bei seinem Vater Jean Jung sowie in weiteren Betrieben und Werkschulen Kölns erlernt er den Beruf des…
Weiterlesen
VDW-Geschäftsführer Dr. Oliver Wolfrum. Foto: VDW

VDW: Bedeutendes Packmaterial

Eine Studie der Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung im Auftrag des Verbandes der Wellpappen-Industrie (VDW) hat die Rolle von Wellpappe im Versandhandel untersucht. 2019 lag der Verpackungsverbrauch bei 895,1 Kilotonnen, davon waren 807,6 Kilotonnen Wellpappe – dies sind 90 Prozent der in…
Weiterlesen
Heutiger Gebäudekomplex der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig. Foto: Eric Kemnitz

DNB: Mehr Platz für das Buch

Bereits heute wird ein fünfter Erweiterungskomplex für das Gebäude der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig geplant. Nunmehr vor zehn Jahren, im Mai 2011, wurde der vierte Erweiterungskomplex des im Jahr 1916 eingeweihten Gebäudes der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig festlich eröffnet. Der…
Weiterlesen
Prof. Horst Zuse (l.), Sohn von Konrad Zuse, mit Verbands-Geschäftsführer Achim Carius. Foto: Motio-Netzwerk

80-jähriges Computer-Jubiläum

Die Erfindung des Computers durch den Ingenieur Konrad Zuse ist 80 Jahre her. Google USA würde den Amerikanern die Erfindung 1946 zuschreiben, aber damit Geschichte verfälschen. Laut Angaben des Wirtschaftsverbandes Kopie & Medientechnik e.V./Motio-Netzwerk ist es Konrad Zuse gewesen, der…
Weiterlesen
Ludwig Durrer und Sohn Samuel Durrer. Foto: Durrer Spezialmaschinen AG

Durrer: Nachfolge eingeleitet

Ludwig Durrer, Geschäftsführer der Durrer Spezialmaschinen AG (Immensee), ist ab sofort alleiniger Aktionär des Unternehmens. Dafür hat er die Firmenanteile seiner Schwester Bernadette Reichlin-Durrer und des langjährigen Aktionärs Norbert Ott übernommen; beide sind auch aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden. Der Hintergrund…
Weiterlesen
Neue Fadenheft-Maschine „Ventura MC 200“: der geschäftsführende Gesellschafter Richard Wenig (M.) mit Betriebsleiter Daniel Pelz (r.) sowie Matthias Kandt (Gebietsverkaufsleiter Müller Martini Deutschland). Foto: Müller Martini

R. Wenig: Besinnung auf Fadenheften

Um Umsatzverluste in der Klebebindung und Sammelheftung zu kompensieren, stieg eine Buchbinderei jetzt in die Fadenheftung ein. Zwar verfügte die von Erich Wenig kurz nach dem Zweiten Weltkrieg in Berlin gegründete Buchbinderei vor zwei Jahrzehnten über eine Fadenheft-Maschine, die aber…
Weiterlesen
Logo des Blogs. Grafik: Buchbinderei An der Reuss AG

Stets etwas Neues im Fach-Blog

Seit neun Jahren gibt es den Internet-Blog „klebebinden.ch“. Dahinter steht die Buchbinderei An der Reuss AG (Luzern/CH). Abhilfe beim plötzlichen Bruch der Seitenrillung gesucht? Hinweise zur Verarbeitung von Transparent-Papieren erbeten? Praxistipps zur Festlegung von Zuschuss gewünscht? Gerade die Klebebindung mit…
Weiterlesen
Nach dem „Postpress Alliance“-Event im November 2020 stehen Thementage „Schneiden und Falzen“ vom 8. – 11. Juni 2021 auf dem Plan. Foto: MBO Postpress Solutions

„Postpress Alliance“: Neues Event

Nach dem „Postpress Alliance“-Event im November 2020 stehen Thementage „Schneiden und Falzen“ vom 8. – 11. Juni 2021 auf dem Plan. Anlässlich der zweiten Online-Veranstaltung der „Postpress Alliance“ – organisiert von den Unternehmen baumannperfecta, H+H und MBO Postpress Solutions –…
Weiterlesen
Mehrere Finishing-Varianten: Systemreichtum der Weiterverarbeitung. Foto: Briefodruck

FEPE: Print mehr im Fokus

Gedruckte Mailings stehen in der Wirtschaft wieder hoch im Kurs: Zuletzt erreichte diese Werbeform sogar wieder leichte Zuwächse. Gemäß der vom Collaborative Marketing Club (CMC) herausgegebenen Dialogpost-Studie 2020 behauptet sich das Print-Mailing trotz der neuen Konkurrenz weiterhin als eine der…
Weiterlesen
„Sumo“-Papierpolstertaschen sorgen für optimalen Schutz. Foto: Antalis

Antalis: Papierpolster-Versandtüten

Alternativen zu Kunststoff-Luftpolstertaschen erhalten in der Versandartikel- und Buchbranche höheren Stellenwert. Demnach erweitert auch Antalis, Großhandelsgruppe für Papier, Verpackungen und visuelle Kommunikationslösungen, das Portfolio für 100 Prozent-Recycling-Verpackungen – und offeriert mit den „Sumo“-Papierpolstertaschen nach eigenen Angaben „ein ökologisch zukunftsorientiertes Produkt…
Weiterlesen
Ludovico Ariosto, „Orlando furioso“, Band 1 – 4, Paris 1746. Foto: DNB/Laura Stein

DNB: Verborgene Archivalien

Ehemalige Bestände der Städtischen Bibliotheken Leipzigs sollen in der Deutschen Nationalbibliothek verbleiben. Vor 70 Jahren haben die Deutsche Nationalbibliothek sowie das Deutsche Buch- und Schriftmuseum der einstigen Deutschen Bücherei in Leipzig wertvolle Bestände der Leipziger Stadtbibliothek erhalten. Der von der…
Weiterlesen
Ausländische Gäste in einem Falzmaschinenwerk in Baden-Württemberg. Foto: Frank Baier

VDMA: Verstärkte Motivation

Nach einer neuen Mitgliederumfrage des VDMA-Fachverbands Druck- und Papiertechnik ist die Stimmung jetzt besser als im Herbst 2020. Eindeutig scheint die Tendenz: „Die Stimmungslage unserer Branche ist trotz der momentan spürbaren Auswirkungen der Pandemie von Zuversicht geprägt“, fasst Dr. Markus…
Weiterlesen
Peter Kraus vom Cleff. Foto: Monique Wüstenhagen

Börsenverein: Wechsel in der Führung

Per 1. Januar 2022 wird Peter Kraus vom Cleff (53) Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und folgt auf Alexander Skipis (66). Mehr als 20 Jahre war der Wuppertaler und Diplom-Ökonom in der Holtzbrinck-Verlagsgruppe aktiv: im Kindler Verlag, in der…
Weiterlesen
Künftig soll bei Gämmerler das Service- und Ersatzteilgeschäft im Fokus stehen. Foto: Gämmerler

Gämmerler: Fokus auf Service

Die Gämmerler GmbH (Geretsried) als Tochtergesellschaft der Blue Cap AG richtet das Unternehmen auf das Service- und Ersatzteilgeschäft aus. Die Gründe dafür sind die Zurückhaltung bei Neuinvestitionen aufseiten der Kunden sowie Verzögerungen bei der Anlageninstallation im Ausland infolge des Corona-Lockdowns.…
Weiterlesen
GWA-Präsident Benjamin Minack. Foto: Ressourcenmangel

GWA: Unerhebliches Umsatzminus

Die GWA-Agenturen verzeichneten 2020 laut aktuellem GWA-Frühjahrsmonitor 1,3 Prozent weniger Umsatz. 60 Prozent verbuchten Umsatzrückgänge und 40 Prozent Umsatzzuwächse. Wachstumstreiber war die Online-Kommunikation, Wachstumshemmnisse waren Konjunkturschwäche und Fachkräftemangel. Auf der Agenda stünden „zukunftsgerichtete Fragen, so zur Agentur-Performance, zu Kooperationspartnern, Geschäftsmodellen…
Weiterlesen
Katja Heintschel von Heinegg. Foto: ZAW

ZAW: Veränderung im Management

Katja Heintschel v. Heinegg vertritt seit März 2021 mit Hauptgeschäftsführer Bernd Nauen als Geschäftsführerin des Zentralverbands der deutschen Werbewirtschaft die Interessen des ZAW. Schon seit 2007 für den ZAW tätig, bleibt die Juristin verantwortlich für Europa-Angelegenheiten und wird Geschäftsführerin des…
Weiterlesen
Timo Kollmann. Foto: Hugo Beck

Hugo Beck: Neuer Geschäftsführer

Die Hugo Beck Maschinenbau GmbH & Co. KG (Dettingen/Erms) hat Timo Kollmann zum Co-Geschäftsführer ernannt, nachdem sich Firmeneigentümer Dieter Beck nach 30 Jahren als Geschäftsführer zurückgezogen hat. Der einstige Vertriebsleiter Timo Kollmann bildet gemeinsam mit Curt-Jürgen Raiser die Führungsspitze. Simon…
Weiterlesen
Immer noch stehen gedruckte Zeitungen mit lokalen und regionalen Informationen in der Gunst der Leser obenan. Foto: Presse-Druck Augsburg

ZMG: „Echtes“ Zeitungs-Feeling

37 Prozent der Zeitungsleser nutzen E-Paper, von den 14- bis 29-Jährigen sogar 57 Prozent. Gerade für junge Leute ist die Zeitung heute zunehmend digital. Obgleich auch sie wie die Mehrheit der Bevölkerung sagen, dass die gedruckte Ausgabe das richtige Zeitungsgefühl…
Weiterlesen
Typisches Zunftsymbol an der Ladenfassade der Kieler Buchbinderei Castagne. Foto: Frank Baier

Buchbinden ist „Kulturerbe“

Das ist kein Aprilscherz: Das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes enthält jetzt auch das Buchbinden und wertet das Handwerk weiter auf. Beschlossen von der Kulturministerkonferenz mit der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, wurden im März 2021 insgesamt 18…
Weiterlesen
Karin Schmidt-Friderichs, Börsenvereins-Vorsteherin: „Lesekompetenz ist Voraussetzung für die persönliche Entwicklung jeder und jedes Einzelnen.“ Foto: Feinkorn/Gaby Gerster

Lesenlernen vereinfacht

Stiftung Lesen und Börsenverein des Deutschen Buchhandels haben einen „Nationalen Lesepakt“ mit über 150 Partnern gestartet. Zielstellung ist, die Lesekompetenz von Kindern und Jugendlichen zu stärken, das gesellschaftliche Engagement für das Lesen zu steigern und gute Angebote für all jene…
Weiterlesen
Andreas Helbig, Sprecher des FFI-Vorstands. Foto: FFI

FFI: Krisenfeste Lieferkette

Während der Corona-Pandemie konnte die Faltschachtel-Branche stets die Versorgung der Bevölkerung mit in Faltschachteln verpackten Gütern des täglichen Bedarfs sicherstellen. „Die Faltschachtel-Hersteller profitieren davon, dass sie zum größten Teil in Deutschland produzieren und Teil einer krisenfesten Lieferkette sind“, erklärt Andreas…
Weiterlesen
Historischer Augenblick: Michail Gorbatschow (l.) zu Besuch bei Reinhard Mohn, 1992. Foto: Bertelsmann

Reinhard Mohn zum „100sten“

Bertelsmann weckt zum Geburtstag des Unternehmers Reinhard Mohn aufschlussreiche medienhistorische Erinnerungen. Dieses Jahr hätte er „100sten“ gefeiert: Reinhard Mohn wurde am 29. Juni 1921 in Gütersloh geboren; er repräsentiert die fünfte Generation der Eigentümer-Familien Bertelsmann Nach der Rückkehr aus US-amerikanischer…
Weiterlesen
Moderatoren des Symposiums (v.l.): Jens Meyer (Print-X-Media Süd) und Bernd Zipper (Zipcon Consulting). Foto: OPS

Symposium wird verschoben

Jetzt gibt es einen neuen Termin für das „Online Print Symposium“: Dieses Event findet am 14. September 2021 in München statt. Herzstück des OPS ist der persönliche Austausch, das unmittelbare Netzwerken mit Kollegen und Experten. „Die Einzigartigkeit des OPS kann…
Weiterlesen
Virtual Drupa, Düsseldorf: Erstmals als exklusive digitale Variante. Foto: Messe Düsseldorf/Constanze Tillmann

Späterer Messe-Neustart

Dieses Jahr ist durch virtuelle als auch Präsenz-Veranstaltungen geprägt: Events mit Besuchern vor Ort sind erst wieder ab Herbst 2021 geplant. Virtual Drupa, Düsseldorf20. – 23. April 2021Absagen des Großereignisses der Druckindustrie als Präsenz-Veranstaltung hat es für den…
Weiterlesen
Das staatliche Berufskolleg Kartäuserwall Köln. Foto: BK Köln

Kursangebot am Berufskolleg

Eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker am Berufskolleg Kartäuserwall Köln startet voraussichtlich im Sommer 2021. Schon seit 14 Jahren bietet das BK Kartäuserwall Berufstätigen in der Fachschule für Druck- und Medientechnik eine Weiterbildung an, die mit der Prüfung zum staatlich…
Weiterlesen