Markt

Neueste Entwicklungen, Tendenzen und Impulse

Erweiterte Lagerfläche: Standort Unterensingen. Fotos: Wilhelm Leo’s Nachfolger

Leo’s: Stabilität im Geschäft

Besonders in heutigen Zeiten des Wandels bewährt sich die im Fachhandelshaus Wilhelm Leo’s Nachfolger verfolgte Strategie der Kontinuität. Sicherlich gehört das Fachhandelshaus zu den vielen Unternehmen der Druckverarbeitung, deren Tagesgeschäft seit Frühjahr 2020 von der Corona-Pandemie beeinträchtigt wurde. Inzwischen hat…
WeiterlesenLeo’s: Stabilität im Geschäft
Fachpack in Nürnberg: Enorme Produktvielfalt hinsichtlich Verpackung, Technik und Prozesse. Foto: Messe Nürnberg

Präsenz-Events im Herbst

Die zweite Jahreshälfte 2021 ist auch durch Präsenz-Veranstaltungen geprägt: Einzelne Termine wurden zwar wieder einmal verschoben – oder werden in digitaler Form als Online-Events initiiert. Einige Veranstalter freuen sich aber auf nächste Events mit Besuchern vor Ort. Haptica live, Bonn…
WeiterlesenPräsenz-Events im Herbst
Stammsitz der Leonhard Kurz Stiftung & Co. KG in Fürth bei Nürnberg. Foto: Kurz

Kurz: Akquise von Tesa Scribos

Zum 1. September 2021 erwirbt die Kurz-Gruppe mit Hauptsitz in Fürth, Unternehmen der Dünnschicht-Technologie und Hersteller von Sicherheitselementen im Bereich Banknoten und Dokumente, die Tesa-Tochtergesellschaft Scribos in Heidelberg. Tesa Scribos hat sich in den vergangenen Jahren zu einer Digitalplattform für…
WeiterlesenKurz: Akquise von Tesa Scribos
Neuer Werbeslogan der Interpack-Messe. Grafik: Messe Düsseldorf

Messe Interpack: Neuer Claim

Eigentlich hätte sich das Anmeldefenster zur nächsten Interpack vom 4. bis 10. Mai 2023 in Düsseldorf erst im Herbst dieses Jahres geöffnet. Durch die pandemiebedingte Absage der auf das Frühjahr 2021 verschobenen und schließlich abgesagten Interpack 2020 konnten die angemeldeten…
WeiterlesenMesse Interpack: Neuer Claim
„Grünes“ Produkt „filmolux soft organic“. Foto: Filmolux

Filmolux: Innovativer Buchschutz

Filmolux Deutschland (Bückeburg) erweitert seine „organic“-Produktfamilie um die nachhaltige Alternative „filmolux soft organic“. Dieses Material besteht wie schon „filmolux libre organic“ aus biobasiertem Polyethylen (PE), das aus dem nachwachsenden Rohstoff Zuckerrohr gewonnen wird. Das Zuckerrohr ist eine vielseitige und schnell…
WeiterlesenFilmolux: Innovativer Buchschutz
Management der Achilles-Gruppe (v.l.): Jürgen Straub, Fabian Roessing, Stefan Hörnicke. Foto: Achilles-Gruppe

Achilles: Neuer struktureller Umbau

Künftig möchte die Achilles-Gruppe die Rollenveredelung am Standort in Celle bündeln. „Ergänzend entwickeln wir neue Lösungen im Bereich Kaschieren, Coating und mit unserer Marke ‚Namitec‘ Nano- und Mikrooberflächen“, erklärt Geschäftsführer Stefan Hörnicke. Strategisch will sich das Unternehmen damit zusätzliches Wachstumspotenzial…
WeiterlesenAchilles: Neuer struktureller Umbau
Fototermin an der neuen Anlage (v.l.): Albert Weiler (MdB); Valentina Kerst (Thüringer Wirtschaftsstaatssekretärin), Thomas Schütze (Sparkasse Jena-Saale-Holzland), Paulus Nettelnstroth (Firmengründer), Cora Raida (Thüringer Aufbaubank). Foto: Nestro Lufttechnik

Nestro: Bedeutende Anschaffung

Nestro Lufttechnik (Schkölen) hat fast zwei Millionen Euro in eine Stanz-Scher-Biege-Anlage investiert, die an das technisch entsprechend nachgerüstete Hochregallager angebunden ist. Das Projekt wurde vom Freistaat Thüringen gefördert, um Arbeitsplätze in der Region zu sichern. Eine automatische Beladeeinheit sowie ein…
WeiterlesenNestro: Bedeutende Anschaffung
Gutenberg-Museum in Mainz: „Römischer Kaiser“, Verwaltung und Bibliothek. Foto: Costard

Gutenberg-Museum: Großspende

Eine ungewöhnlich hohe Zuwendung erhielt das Gutenberg-Museum Mainz, das damit die Attraktivität der Institution weiter steigern will. Durch einen lange gepflegten Kontakt konnte Museumsdirektorin Dr. Annette Ludwig eine private Großspende von einer Million Euro für das Gutenberg-Museum Mainz akquirieren. Erträge…
WeiterlesenGutenberg-Museum: Großspende
Aktuell liegt die Verwertungsquote grafischer Papiere bei 88 Prozent. Foto: Archiv

Agrapa: Sehr hohe Verwertungsquote

Wieder haben Papierhersteller, Verlage und Druckindustrie die in der Selbstverpflichtung gegenüber dem Bundesumweltministerium erklärte Verwertungsquote grafischer Papiere eingehalten. Das teilte die Arbeitsgemeinschaft Grafische Papiere (Agrapa) in der Sitzung des Altpapierrates im Juni 2021 mit. Darüber hinaus wurde die Selbstverpflichtung übertroffen…
WeiterlesenAgrapa: Sehr hohe Verwertungsquote
Moderatoren (v.l.) Jens Meyer (Print-X-Media Süd) und Bernd Zipper (Zipcon Consulting). Foto: OPS/Nadja von Prümmer

Start-ups im Online-Print

Jetzt bekommen sogar Neugründer die Chance auf die Bühne – beim „Online Print Symposium“ in München am 14. September 2021. Anlässlich der neunten Veranstaltung der Internet-Print-Geschäftsmodelle stehen weiterhin die Entwicklung und Zukunft der Online-Print-Branche im Vordergrund. Wichtige Neuerung ist die…
WeiterlesenStart-ups im Online-Print